Neuer Trikotsponsor für EKB

EKB Logo 250x83

Neue Trikots für den EK Besigheim Handball e.V.

Vermögensberaterin Nathalie Weiß (DVAG) sponsert Herrenmannschaft

Grund zum Jubeln gibt es jetzt für den EK Besigheim Handball e.V.: Vermögensberaterin Nathalie Weiß hat mit ihrem Team die Herrenmannschaft des EK Besigheim mit neuen Trikots ausgestattet. „Wir freuen uns über die tolle Unterstützung – hier treffen zwei Partner aufeinander, die beide regional verwurzelt und auf einer Wellenlänge sind“, sagt Trainer und 1. Vorstand Andreas Schneider.

Die handballbegeisterte Geschäftsstellenleiterin für Deutsche Vermögensberatung (DVAG) Weiß dazu: „Wenn man gemeinsam an einem Strang zieht, kann man vieles bewirken. Ich möchte für die Menschen vor Ort über die Beratung zu Finanz- und Versicherungsthemen hinaus da sein und den regionalen Mannschaftssport unterstützen. Denn Fairness, Teamgeist, Verlässlichkeit und persönlicher Einsatz ist das, was zählt – nicht nur im Sport!"

Anders als die weltbekannten Profi-Vereine sind regionale Vereine mangels Finanzstärke meist auf die Unterstützung von ehrenamtlichen Helfern und persönlichen Förderern angewiesen. Andreas Schneider freut sich daher besonders über die Aktion und ist überzeugt: „Mit den neuen Trikots und der auch sonst guten Zusammenarbeit ist der EK Besigheim bestens für zukünftige Herausforderungen aufgestellt!“

2021 neue Trikots Herren DVAG

Neue Trikotsätze für die Herrenmannschaft (rechts nach links hinten):

David Pfitzenmaier, Jan Zeyhle, NiklasWeigel, Philipp Wolsfeld, Moritz Schneider, Andreas Schneider,

Marc Bernert, Jannik Hübner, Domenik Weiss, Phillipp Wieland, Nathalie Weiß, (

re nach li vorne): Julius Wieland, Benjamin Ketterle, Moritz Weiß, Steffen Fink, Patrik Roth, Marc Egger

und Felix Schneider

 

 

TSV Asperg 2 gewinnt Spitzenspiel

Men 7Nach der vorzeitigen Winterpause durch die Corona bedingte Unterbrechung des Spielbetriebes hatte die erste aktive Mannschaft des EKB den verlustpunktfreien Tabellenführer der Kreisliga A zu Gast in der Neckarhalle. Nach fünf Spielen ohen Niederlage mussten sich die Jungs um Coach Andreas Schneider dem jungen Aspeger Team mit 26:29 Toren geschlagen geben. Die Gäste hatten den besseren Start und ehe sich der EKB nach gespielten fünf Minuten sortiert hatte, lag er auch schon 1:4 zurück.

Weiterlesen

EKB 2 lässt TSV Korntal 2 stolpern

Men 7Nach zwei Niederlagen in Serie überraschte die zweite aktive Mannschaft des EK Besigheim ihre Anhänger in ihrem ersten Spiel nach der Corona bedingten Winterpause mit einem 33:22 Sieg gegen die zweite Mannschaft des TSV Korntal. Und die Gäste waren vor Anpfiff mit 11:1 Punkten ungeschlagener Tabellenführer der Kreisliga C.

Weiterlesen

Serie hält auch gegen HCOB 4

Men 7

Das positive vorweg – die erste aktive Mannschaft der EKB Handballer blieben auch im fünften Spiel in Folge unbesiegt. Trotz einer erneut katastrophalen Chancenverwertung gewann man am Ende doch deutlich mit 28:17 Toren gegen die vierte Vertretung des HC Oppenweiler-Backnang. EKB Coach Andy Schneider war sichtlich unzufrieden mit der Leistung seiner Jungs. „Wenigstens auf die Abwehr ist einigermaßen Verlass“ so die Worte.             

Weiterlesen

E-Jugend lernt von Spieltag zu Spieltag dazu

pose hanniball1 72dpiDer dritte und vorletzte Spieltag stand für die gemischte E-Jugend – vertreten durch die Jahrgänge 2011 bis 2013 – in Großbottwar auf dem Programm. Die Kiddis im Alter zwischen 8 und zehn Jahren messen sich hier bei Koordinationsspielen sowie dem  Parteiballspiel Funino und einem Handballspiel 4+1 mit ihrem Gegner.

Weiterlesen

D-Jugend feiert zweiten Sieg in Folge...

pose hanniball6 72dpi

Ihren zweiten Sieg in Folge feierte die gemischte D-Jugend beim 25:14 Erfolg beim TV Tamm. Man könnte auch sagen Noah Beyl besiegte die Tammer fast im Alleingang. Dieses Mal gelangen dem besten Torschützen ganze 16 Treffer!

Weiterlesen

Klatsche für B-Jugend

Men 4

Auch das zweite Aufeinandertreffen zwischen den B-Jugendmannschaften vom EKB und der HSG Strohgäu ging deutlich mit 39:21 Toren an den Tabellenführer Strohgäu. Zu viele leichte Tore durch Tempogegenstöße bedingt durch eine 3-2-1 Abwehr der Gäste. Zu statisch agierten die EKB Youngster und leisteten sich etliche Ballverluste. 

Weiterlesen

EKB bleibt zum vierten Mal in Folge unbesiegt

Men 7

Auch im zweiten Auswärtsspiel in dieser Runde konnte die erste aktive Mannschaft des EK Besigheim bei HABO Bottwar 4 keine zwei Punkte aus der Bottwartalhalle mitnehmen. Verletzungs- und krankheitsbedingt konnte Coach Andy Schneider wieder nicht aus dem Vollen schöpfen. Dennoch kamen die Roten vom Anpfiff an wesentlich besser ins Spiel und führten durch Tore von Philip Wolsfeld, Felix Schneider und Marc Bernert nach fünf Zeigerumdrehungen mit 3:0 Toren.

Weiterlesen

Zweiter Spieltag für E-Jugendliche

pose hanniball3 72dpi

Zu ihrem zweiten Spieltag war die gemischte E-Jugend – vertreten durch die Jahrgänge 2011 bis 2013 – dieses Mal zu Gast in Bietigheim. Die Kiddis im Alter zwischen 8 und zehn Jahren messen sich hier bei Koordinationsspielen sowie dem Parteiballspiel Funino und einem Handballspiel 4+1 mit ihrem Gegner. In dieser Saison besteht jede Gruppe aus je fünf Mannschaften und pro Spieltag kämpfen die Kiddis gegen ein und denselben Gegner in den drei Disziplinen Koordination, Funino und einem Handballspiel.

Weiterlesen

Login Mobile

Mehr über uns und unsere Aktivitäten gibt's im internen Bereich ...